Der
Dramatiker John Fletcher

Als alleiniger Autor
 

  • The Faithful Shepherdess

  • The Woman‘s Prize or the Tamer Tamed

  • Valentinian

  • Bonduca

  • Monsieur Thomas

  • The Mad Lover

  • The Chances

  • The Loyal Subject

  • Women Pleased

  • The Humorous Lieutenant

  • The Island Princess

  • The Pilgrim

  • The Wild Goose Chase

  • A Wife for a Month

  • Rule a Wife and Have a Wife

    Zusammen mit Beaumont

  • The Woman Hater

  • Cupid's Revenge

  • The Coxcomb

  • Philaster

  • The Captain

  • The Maid's Tragedy

  • A King and No King

  • Love's Pilgrimage

  • The Scornful Lady

  • The Noble Gentleman
     

  • Zusammen mit Massinger

  • Barnavelt

  • The Little French Lawyer

  • The False One

  • The Double Marriage

  • The Custom of the Country

  • The Lovers' Progress

  • The Spanish Curate

  • The Prophetess

  • The Sea Voyage

  • The Elder Brother

  • A Very Woman
     

  • Zusammen mit Beaumont & Massinger

  • Thierry and Theodoret

  • Beggars' Bush

  • Love's Cure
     

  • Zusammen mit Massinger & Field

  • The Honest Man's Fortune

  • The Queen of Corinth

  • The Knight of Malta
     

  • Zusammen mit Field

  • Four Plays, or Moral Representations, in One
     

  • Zusammen mit Shakespeare (?)

  • Henry VIII

  • The Two Noble Kinsmen
     

  • Zusammen mit Shirley

  • The Night Walker

  • Wit Without Money
     

  • Zusammen mit Rowley

  • The Maid in the Mill
     

  • Zusammen mit Massinger, Chapman & Jonson

  • Rollo, Duke of Normandy
     

  • Zusammen mit Massinger, Ford & Webster

  • The Fair Maid of the Inn

Kunde
Kunde

Beschreibung.

press to zoom
Kunde
Kunde

Beschreibung.

press to zoom
Kunde
Kunde

Beschreibung.

press to zoom
Kunde
Kunde

Beschreibung.

press to zoom
John Fletcher (*1579–1625) war ein jakobinischer Dramatiker. In der Nachfolge von William Shakespeare als Hausdramatiker der King's Men gehörte er zu den produktivsten und einflussreichsten Dramatikern seiner Zeit. Zu Lebzeiten und in der frühen Restaurationszeit konnte sein Ruf mit dem Shakespeares durchaus konkurrieren. Obwohl seine Bekanntheit seitdem sehr nachgelassen hat, bleibt Fletcher eine wichtige Figur des Übergangs zwischen der volkstheaterhaften Elisabethanischen Tradition und dem beliebten Restaurations-Drama. 

...

John Dryden hat für die oben genannte Aufführung den Text für "The pilgrim" von Fletcher unter anderem um einen Prolog und einen Epilog erweitert, die für die Buchausgabe Q1 beide vor dem Stück gedruckt wurden. Nach dem Stücktext folgt "Song for a scholar and his mistress" und "The secular masque". In einer weiteren Ausgabe (Q2) von "The pilgrim" wird sogar eine eigene Titelseite eingefügt, die "A Dialogue and Secular Masque in The pilgrim (1701)" angekündigt, und dieser sogar eine eigene Signatur und auch eigene Seitenzahlen zuordnet werden. "A Dialogue" steht auf S. 1-8 und "Song..." auf S. 9-12. Auch an andern Stellen (etwa in Congreves Ausgabe der "Dramatick Works of Dryden") werden die Texte nachgedruckt, ohne den Zusammenhang zum Stück von Fletcher überhaupt zu benötigen.

Wir haben darum hier auch nur die neu erstellten Texte Drydens vorgestellt. Im Anschluss finden Sie als PDF-Datei den kompletten Text von "The pilgrim" in einer Neuübersetzung, in der der Prolog bzw. Epilog von Dryden dem Stück seines Kollen vor- bzw. nachgestellt ist.