Der
DramatikerLarry Kirwan

Larry Kirwan (geb. in Wexford, Irland) ist ein in den USA lebender irischer Schriftsteller und Musiker, der vor allem als Leadsänger der in New York ansässigen irischen Rockband Black 47 und als Autor des Musicals "Paradise Square" bekannt wurde.
Alle Stücke in chronologischer Reihenfolge:

 

 

  • Liverpool Fantasy (2013)

  • Hard Times (2012)

  • Days of Rage

  • Mister Parnell

  • Blood

  • Night in the Garden

  • Transport (mit dem australischen Autor Thomas Keneally)

  • Paradise Square (Musical, zusammen mit Craig Lucas, who did the first round of revisions, and Marcus Gardley, who wrote the latest version).

 

 

  • Buchausgabe der Stücke unter dem Titel "Mad Angels"

 

NIGHT IN THE GARDEN

Night in the Garden beschäftigt sich mit dem Leben von Frankie Riley, einer "Great White Hope" aus Brooklyn und den Auswirkungen, den sein Aufstieg zum Ruhm auf seine Wegbegleiter und Familie hatte. Es geht auch um die Macht der Medien und den Reiz, zur Prominenz zu gehören.

Night in the Garden examines Frankie Riley, a "Great White Hope" from Brooklyn and the effect of his rise to fame on his handlers and family. It also deals with the power of the media and the lure of celebrity.