Der
DramatikerPaul Lindau (1839-1919)

AKTUELL
GALEOTTO

Incognito (1869)

In diplomatischer Sendung (1872)

Maria und Magdalena (1872)

Marion, (1873)

Diana (1873)

Tante Therese, (1875)

Ein Erfolg, (1875)

Der Zankapfel, (1875)

Johannistrieb, (1877

Gräfin Lea, (1879)

Verschämte Arbeit, (1881)

Frau Susanne (1884)

Mariannens Mutter, (1885)

Die beiden Leonoren, (1888)

Jungbrunnen

Galeotto (Übersetzung)

Der Schatten, (1889)

Die Sonne, (1891)

Der Komödiant, (1892)

Der Andere, (1893)

 

Die Venus von Milo (1895)
 

Die Brüder (1896)

Der Abend (1896)

Die Erste (1896)

Der Herr im Hause (1899)

 

Nacht und Morgen (1901)

... so ich dir! (1903)

Ungeratene Kinder (1907)
 

(Bearbeitung Paul Lindau)
José Echegaray y Eizaguirre: Galeotto. Drama in drei Acten und einem Vorspiel. Nach dem Spanischen des José Echegaray für die deutsche Bühne bearbeitet von Paul Lindau. Bühnen-Manuscript. Breslau [Wrocław]: Schottlaender [1887], 44 S. Original: El gran Galeoto. Drama en tres actos y en verso, precedido de un diálogo en prosa. Madrid 1881.

SCHAUSPIELFÜHRER.COM ist ein Projekt der medias ohg verlag und produktion

Borsteler Chaussee Nr 5, 22453 Hamburg
Waldstr. 4, 18586 Ostseebad Göhren auf der Insel Rügen
Die Rechte aller erwähnten Stücke verbleiben unberüht bei Ihren Autoren.

Bitte beachten Sie die Nennung der medias ohg bei Verwendung einer Übersetzung.
   © 2019 medias ohg verlag und produktion, www.mediasohg.com