Der
DramatikerWilliam Nicholson

BIOGRAFIE: geboren am January 101891 in Oberstinkenbrunn, Niederösterreich, Austria / gestorben am June 281971 (age 80) in Vienna, Austria
Kunde
Kunde

Beschreibung.

press to zoom
Kunde
Kunde

Beschreibung.

press to zoom
Kunde
Kunde

Beschreibung.

press to zoom
Kunde
Kunde

Beschreibung.

press to zoom


SHADOWLANDS

THE RETREAT FROM MOSCOW

THE RETREAT FROM MOSCOW

Edward and Alice have been married for thirty-three years. Their thirty-year-old son, Jamie, visits them for the weekend, to find that this is the Sunday his father has picked to leave his mother for another woman. Jamie, unable to change his father's mind, watches helplessly as his parents' marriage crumbles, and his mother is overwhelmed with bewilderment and pain. This is a play without villains—both Edward and Alice are good people trying to do their best—but the damage done by Edward's departure is devastating. Jamie, caught in the middle, tries to help and can't, and slowly realizes that he's not an impartial witness but one of the combatants. His struggle is to understand both his parents and, like them, to survive the emotional hurricane that has ripped through their lives.

Edward und Alice sind seit 33 Jahren verheiratet. Ihr dreißigjähriger Sohn Jamie besucht sie am Wochenende, und ist ausgerechnet an dem  Sonntag da, den sein Vater ausgesucht hat, um seine Mutter für eine andere Frau verlassen hat.  Jamie gelingt es nicht, die Pläne des Vaters zu ändern, und muss hilflos zusehen, wie die Ehe seiner Eltern zerfällt, und seine Mutter von einer Verwirrung und dem Schmerz überwältigt wird. Und doch ist dies ein Stück ohne Schurken - sowohl Edward als auch Alice sind gute Menschen, die versuchen, ihr Bestes zu geben -, aber der Schaden, der durch Edwards Weggang angerichtet wird, ist einfach verheerend. Jamie, der hilflos zwischen beiden in der Mitte steht, versucht zu helfen, ohne das wirklich zu können, und erkennt langsam, dass er kein unparteiischer Zeuge, sondern auch einer der Kämpfer ist. Sein Kampf besteht darin, dass er sowohl seine Eltern verstehen muss, als auch wie sie versuchen muss, den emotionalen Hurrikan zu überleben, der da in ihr Leben eingebrochen ist.